Theaterworkshop im Jugendtreff Ost

In der ersten Ferienwoche haben sich Kinder und Jugendliche im Jugendtreff Ost gemeinsam
mit Felix Forsbach und Olga Seehafer experimentell mit dem Thema Theater beschäftigt.

In einem offenen, auf die Teilnehmer zugeschnittenen Rahmen wurde über Erfahrungen mit Ausländerfeindlichkeit gesprochen
und neben Spielen aus dem Improtheater an einer Performance gegen Rassismus und für Freundschaft gearbeitet.
Mittags wurde immer gemeinsam gekocht und gegessen,
die Nachmittage waren mit einer Mischung aus Theaterelementen und freier Beschäftigung gut gefüllt.
Als Krönung haben die jungen Schauspieler ihre Performance am Donnerstag in der Fußgängerzone mitten in der Altstadt präsentiert.

Ein gelungenes, abwechslungsreiches Ferienprogramm mit Schnuppermöglichkeit in die Welt des Schauspiels.

Fotos: © Marian Lenhard

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.