Film „Rassismus – bei uns?!“ gewinnt C.C.Buchner-Preis

Am Donnerstagabend war die Spannung groß, als in den Harmonie Sälen die Gewinner des diesjährigen C.C.-Buchner- und Magellan-Preis gekürt wurden.
Insgesamt wurden zehn Beiträge von Schulen und KiTas aus Stadt und Landkreis beim Kultur.Service Bamberg eingereicht.
Umso größer war die Freude, dass der 1. Platz an die Martin-Wiesend-Schule mit ihrem Film „Rassismus – bei uns?!“ ging. Herzlichen Glückwunsch!
Der Film entstand gemeinsam mit Bamberg:TV. Olga Seehafer lobte in ihrer Laudatio per Videobotschaft vor allem die freie Hand der Schüler: Idee, Drehbuch, Regie und Produktion wurden von der Projektgruppe federführend umgesetzt. Auch die Tatsache, dass der Film nachhaltig in den Unterricht einfließt, veranlasste die Jury den mit 1000€ dotierten Preis an die Martin-Wiesend-Schule zu verleihen.
Vor wenigen Wochen stand die Projektgruppe bereits bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus ganz oben auf dem Treppchen.

Neugierig geworden? – Hier könnt ihr den Film anschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.