Projekttag Internationale Wochen gegen Rassismus

Mit dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“ starteten die Internationalen Wochen gegen Rassismus in die siebte Runde. Vom 11. bis 24.März legten sich zahlreiche Vereine, Gewerkschaften, Kirchen und lokale Initiativen für mehr Freiheit, Demokratie und Menschenwürde in unserer Gesellschaft ins Zeug. Klar doch, dass sich auch die Jugendarbeit Bamberg (ja:ba) als Mitveranstalter tatkräftig an den diesjährigen Aktionen beteiligte.

Ein großes Get-together der Projektwochen fand am 15.März im Cinestar statt.  An dem Tag füllten zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 5. – 10. Klassen mit ihren Lehrkräften die Kinosäle und machten sich innerhalb verschiedener Workshops gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit stark.

Dabei konnten sich die jungen Menschen entweder auf der Bühne ihre Theaterkünste auspacken, ihr musikalisches Talent in Raps unter Beweis stellen oder ihr kreatives Auge beim Dreh eines kurzen Stop Motion Film schulen. Zudem fand die Preisverleihung zum Film- und Plakatwettbewerb „Alle anders, alle gleich – gemeinsam gegen Rassismus“ statt. Der Gewinnerfilm „Wir sind doch keine Dinosaurier“ einer 10.Klasse der Berufsfachschule Mariahilf wurde den Jugendlichen natürlich nicht vorenthalten und auch die Siegerplakate wurden präsentiert.

Habt ihr Lust bekommen, die kreativen Gewinnerfilme selbst einmal anzusehen? – Dann besucht auf YouTube den Kanal der „Medienwerkstatt:Bamberg“ und zieht euch neben dem Erstplatzierten auch „Leyla“ und „Alle anders, alle gleich“ rein!

Ooooder wollt ihr selbst einmal einen Film produzieren und Tipps und Tricks in Sachen Kamera und Ton bekommen, dann kommt im JuZ vorbei und tobt euch in unserer Medienwerkstatt aus.

Meldet euch dazu gerne bei Dave unter der 0152/54928845 oder per Mail (david.morin@iso-ev.de)

Und hier die Gewinner des Plakatwettbewerbs:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.