14.07. // Eröffnung Pumptrack Anlage Litzendorf

ab 14 Uhr // am Wetterkreuz in Litzendorf

Auf den Pumptrack – fertig – los! So das Motto für die neue generations- und sportartübergreifende Begegnungsstätte in Litzendorf, die am Sonntag, 14. Juli, eröffnet wird. Von Mountainbikes über Skateboard, BMX, Scooter, Inline, Longboard, Laufrad bis hin zum Rollstuhl ist die neu asphaltierte Strecke aus Hügeln, Wellen und Kurven am Wetterkreuz in Litzendorf ausgelegt. Auf der in die Jahre gekommenen Multifunktionsfläche ist eine über 1.000 Quadratmeter große Pumptrack-Anlage entstanden. Das sportliche Ziel auf einem Pumptrack besteht darin, durch das richtige „pumpen“ (be- und entlasten des Sportgeräts beim Befahren der Wellen) ohne anzuschieben oder zu treten Schwung zu generieren und Runde für Runde zu absolvieren. Infos auf Facebook

Die komplette Anlage ist sowohl für Profis und Anfänger als auch für Alt und Jung geeignet. Außerdem gibt es einen Kinder Pumptrack-Abschnitt. Die Pumptrack-Anlage besitzt eine Flutlichtanlage sowie ein digitales Rundenerfassungssystems mit Display und ist somit topmodern.

­In der an diesem Tag stattfindenden großen Eröffnungsfeier werden alle die Möglichkeit haben,  auf der aus speziellem Asphalt geformten Hügellandschaft ihre ersten Runden zu drehen.

Buntes Rahmenprogramm mit:

­Hüpfburg, Cheerleader, Jump Show, Test Bike Bereich, Pumptrack-Workshops, Kinderschminken, Gewinnspiele sowie Meet and Greet mit einigen Profi-Mountainbikern und BMXern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.