Tonstudio

The Booth. Unser neu eingerichtetes Tonstudio bietet die Möglichkeit, hochwertige Aufnahmen zu einem fairen Preis zu machen. Das Angebot richtet sich vor allem an junge Menschen, denen in der Regel die Mittel fehlen, professionelle Tonstudios und Techniker zu buchen.
Die Räumlichkeiten bestehen aus einem akustisch behandelten Aufnahmeraum und einem Regieraum. Die Booth ist nicht mit unbezahlbarem Equipment ausgestattet und wird keinen Major-Label Sound hervorbringen. Für Rap, Gesang, Singer-Songwriter und andere kleinere Projekte ist sie jedoch bestens gerüstet. Auch Bands, die keinen klinischen Sound wünschen oder Demoaufnahmen machen wollen, bietet das Studio in Verbindung mit dem Proberaum gute Voraussetzungen.
Musik ist jedoch nur einer der Bereiche, denen die Booth Platz bietet. Von Sprachaufnahmen jeglicher Art, Hörspielen, Podcasts, Lesungen oder Poesie bis hin zur Produktion von Klängen oder Lärm – die Booth steht dafür offen.
das Studio ist ebenso ein Raum zum Lernen und Vernetzen. Es soll eine aktive Auseinandersetzung mit Musik und Klang, Text und Instrument sowie Produktion und Tontechnik angeregt und unterstützt werden. Junge Künstler, Produzenten und Techniker können, sowohl formell in Workshops als auch im laufenden Prozess lernen und mitwirken. So kann die Vernetzung zwischen den verschiedenen Akteuren und deren Standpunkten gefördert werden und neue Verbindungen und Projekte entstehen.

 

Schritte vor der Nutzung:

Wir bieten jeden Monat eine Einführung in unser Studio an, die verpflichtend ist, wenn du es eigenständig nutzen willst. Hier kannst du entweder das Notwendige lernen, oder uns zeigen, dass du das alles schon weißt. Deshalb kann die Einführung auch verschieden lang dauern. Am Ende bekommst du dann einen Ausweis, mit dem du das Studio nutzen kannst.
Sobald du deinen Studioausweis hast, stehen dir vier Möglichkeiten offen. Wir verlangen für die Nutzung eine kleine Gebühr, die in vollem Umfang wieder in Anschaffungen für das Studio investiert wird:

Control Room: 5 €/Stunde*

Wenn du den Regieraum nutzen willst, um an Beats zu basteln oder deine Musik mit anständigen Monitorboxen abzumischen, bist du hier richtig. Im Preis sind enthalten: Nutzung von Monitoren, Kopfhörern und Interface (optional).

Control Room und Booth (Solo): 10 €/Stunde*

Hast du eine Idee oder schon einen fertigen Track geschrieben und willst ihn mit deinem Producer aufnehmen? Dann ist das deine Option. Im Preis sind enthalten: Nutzung des Regieraums (Monitore + Interface) und der Booth (Mikrofon + Kopfhörer).

Control Room und Booth (Band): 15€/Stunde*

Das passende Paket für Aufnahmen mit einer Band. Ideal für Demotapes oder je nach Anspruch auch für ein Release. Im Preis sind enthalten: Nutzung des Regieraums (Monitore + Interface), der Booth und des Proberaums, inklusive Mikrofone (individuell).

Session mit professionellem Tontechniker/Producer: 25 €/Stunde*

Wir geben dir die Möglichkeit, mit einem professionellen Studiotechniker und Producer aufzunehmen. Alles was du für deine Aufnahme brauchst, steht dir zur Verfügung. Je nach deinen Ansprüchen steht ein Team von Fachkundigen Technikern, Produzenten und Künstlern bereit, die auf deine individuellen Wünsche und Ideen eingehen können und dich bei der Verwirklichung begleiten.

Bei Fragen wende Dich einfach an Dave

 

*alle Einnahmen fließen zu 100% wieder in die Jugendarbeit.