Beginn: 10 Uhr // Ende: 18 Uhr // Juz – Margaretendamm 12a // kostenlos

Lasst uns gemeinsam Gutes säen!

Liebe Naturliebhaber, Erdwühler, Handwerker, Genießer, Künstler und alle Kulturen, die sich für eine gesunde Erde interessieren:
Wir möchten 2020 das 5. Mal die Vielfalt mit euch im Namen “Samenpunk” feiern.
Neben Workshops und Vorträgen können samenfeste alte Saaten und Pflanzen gekauft und getauscht werden. Es wird auch Kunst- und Handwerk – auch zum selbstwerkeln- angeboten werden sowie Live-Musik mit Jam Session, jeder ist eingeladen zu musizieren.
Es wird vegetarisches und veganes Essen, Kaffee und Kuchen, einen kleinen Flohmarkt und ein Lagerfeuer geben!
Mehr Infos zum Ablauf gibt es auf Facebook unter “Samenpunk”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.